Zahnarztpraxis Bettray in Kleve und Emmerich

Zahnimplantate – Der perfekte und hochwertige Zahnersatz von Zahnarzt A. Bettray (MSc. Implantologie) in Kleve und Emmerich!

Implantate werden im Kieferknochen fest verankert. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Es wird keine Zahnsubstanz der Nachbarzähne abgetragen.
  • Es gibt keine heiß/kalt-Empfindlichkeiten.
  • Implantate heilen schmerzlos in den Knochen ein.
  • Es entsteht ein ästhetisch einwandfreies Ergebnis.
  • Implantate sind voll belastbar und bieten einen hervorragenden Tragekomfort.

Viele Total-Prothesenträger leiden unter einem unzureichenden Halt der Unterkiefer-Prothese. Durch implantatgetragene Stegkonstruktionen wird eine lagestabile Unterkieferprothese garantiert.

Seit den 1990er-Jahren sind wir auf dem Gebiet der Implantologie tätig und haben umfangreiche Erfahrungen gesammelt.

Unsere Schwerpunkte als Zahnarzt und MSc. Implantologie im Bereich der Zahnimplantate sind:

  • Sofort-Implantate
  • Einzelzahn-Implantate
  • Implantatgetragene Brückenkonstruktionen
  • Implantationen zur Stabilisierung nicht lagestabiler Prothesen
Zahnimplantate bei Zahnarzt Bettray in Kleve und Emmerich

Vor dem Implantat

Implantate bei Zahnarzt Bettray in Kleve und Emmerich

Fertiges Implantat

Zahnimplantate bei Zahnarzt Bettray in Kleve und Emmerich

Stegkonstruktion für Prothese

Meine Empfehlung als Zahnarzt: Patienten mit Zahnimplantaten sollten sich besonders um die Mundhygiene bemühen

Denn sollte bei vernachlässigter Mundhygiene ein Implantatverlust drohen, wäre der Schaden für Sie als Patient/in sehr groß!

 

Grundsätzlich gilt bei allen Patienten mit Zahnersatz ein erhöhtes Maß bei der Mundhygiene, da sowohl Brücken, Kronen und auch Zahnimplantate besondere Pflege benötigen.

Daher empfehle ich, als Zahnarzt aber auch als MSc. für Implantologie die Intervalle einer professionellen Zahnreinigung nicht zu lange zu wählen - alle drei Monate eine professionelle Zahnreinigung ist die beste Voraussetzung für lang anhaltenden Zahnersatz.

Der Grund ist schnell erläutert: Besonders bei Zahnimplantaten bildet sich an den Verbindungsteilen oder an der Implantatschulter gerne ein bakterieller Biofilm, die sogenannte Plaque. Und dieser bakterielle Biofilm löst schnell und unbemerkt auch schmerzlose Entzündungen aus. Nehmen diese Entzündungen überhand, wird das Gewebe rund um das Implantat geschädigt und bildet sich zurück.

Die Folge ist, dass sich das wertvolle Implantat lockern kann und im schlimmsten Fall verloren gehen kann.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei Zahnarzt Bettray

Rufen Sie uns an unter 0 28 21 / 9 21 50
oder senden Sie uns eine Email - wir melden uns schnellstmöglich zurück